Aktuell Biographie Bücher Bühne Pressespiegel Ralph Hammerthaler


Ralph Hammerthaler
Foto: Volker Derlath

Ralph Hammerthaler,

Ralph Hammerthaler, geboren am 2. Dezember 1965 in Wasserburg am Inn, lebt als Schriftsteller in Berlin. 2002 erschien sein erster Roman Alles bestens, gefolgt von Aber das ist ein anderes Kapitel (2007) und Der Sturz des Friedrich Voss (2010). Seine Stücke und Opernlibretti wurden u.a. in Berlin, München, Düsseldorf, Osnabrück, Mexico City und Omsk, Sibirien, aufgeführt. 2006/2007 war er Gastdramaturg an der Berliner Schaubühne. Er war Stadtschreiber in Dresden (2011) und Rheinsberg (2012) sowie Writer-in-Residence in Prishtina, Kosovo (2013) und Split, Kroatien (2014). Kolumnist bei Theater der Zeit, schreibt er außerdem in der Süddeutschen Zeitung über spanische und lateinamerikanische Literatur. Er ist Socio Honorario des Teatro Sombrero Azul in Mexico City. Im Jahr 2016 sind Kurzer Roman über ein Verbrechen, die künstlerische Biografie Alexeij Sagerer – liebe mich, wiederhole mich und der Essay Der Bolschewist erschienen.

 

Kontakt: info@ralphhammerthaler.de